[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 379: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 379: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions_content.php on line 678: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions_content.php on line 678: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions_content.php on line 678: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions_content.php on line 678: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions_content.php on line 678: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions_content.php on line 678: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions_content.php on line 678: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions_content.php on line 678: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions_content.php on line 678: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions_content.php on line 678: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions_content.php on line 678: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions_content.php on line 678: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions_content.php on line 678: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions_content.php on line 678: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions_content.php on line 678: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions_content.php on line 678: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions_content.php on line 678: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions_content.php on line 678: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions_content.php on line 678: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions_content.php on line 678: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions_content.php on line 678: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions_content.php on line 678: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4983: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:4078)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4985: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:4078)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4986: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:4078)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4987: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:4078)
Celtoi.org Forum • Thema anzeigen - PFI Konferenz Deutschland

PFI Konferenz Deutschland

Veranstaltungen rund ums Heidentum
Hinweis: Dieser Bereich ist öffentlich einsehbar und kann von Suchmaschinen durchsucht werden.

Re: PFI Konferenz Deutschland

Beitragvon dogsoldier » Mo 18. Aug 2014, 15:54

Liebe für und Verbundenheit mit der Natur. Verehrung der Kraft des Lebens und des sich immer erneuernden Zyklus von Leben und Tod
Eine positive Moral, in der jeder individuell verantwortlich ist, seine wahre Natur in Harmonie mit der äußeren Welt und Gesellschaft zu entdecken und zu entwickeln. Dies wird oft ausgedrückt als “Tu was du willst, solange es niemandem schadet”.
Anerkennung des Göttlichen, das über Geschlechter hinausgeht, also sowohl des weiblichen wie auch männlichen Aspektes des Göttlichen.
http://de.paganfederation.org/Mitgliedschaft/
Für den normal User drückt es das genau aus, nehme ich an/ vermute ich, aber für die kann ich nicht sprechen. Jedoch kommt es bei mir genau so an. Dies ist mein persönlicher Eindruck.Und verzeih wenn ich es nicht noch einmal überdenke, aber wie ich schrieb bin ich am loslösen aus dieser Szene. ;)

dogsoldier
dogsoldier
Setzling
Setzling
 
Beiträge: 51
Registriert: Sa 4. Mai 2013, 16:43
Hat gedankt: 8 Mal
Wurde bedankt: 8 Mal
Glaube:

Re: PFI Konferenz Deutschland

Beitragvon Sirona » Di 19. Aug 2014, 12:29

Das entspricht wahrscheinlich aber vielen heutigen spirituellen Bedürfnissen. Das sollte man nicht vergessen. Genauso wie das "Naturreligiös sein" bestimmte heutige Bedürfnisse von Menschen umfasst, die auf der Suche sind.

Wir hatten auf dem Trierer Stammtisch mit jemanden gesprochen, die lange Jahre in Irland gelebt hat und immer erstaunt ist wie wenig "locker" wir hier sind und so verbissen auf Differenzierungen Wert legen. Mir rollen sich auch manchmal Fuß-und Fingernägel wie verdreht Geschichtsverständnis ist und was alles auf die Vergangenheit projeziert wird. Das zeugt aber eher davon wie wenig die Leute oft über ihre heidnische besser vorchristliche Geschichte wissen. Da könnte man sich fruchtbar mit "unseren" rekonstruktionistischen Ansätzen verbinden.

Aber es ist interessant über diese Fremdwahrnehmung nachzudenken in Bezug wie zerstritten die deutsche Szene zu sein scheint. Ist diese Verbissenheit und besonders das Aus-und Abgrenzen eine typisch deutsche Mentalität? Ich weiß es nicht, aber ich frage es mich gerade. Auch denke ich viel im Moment über "Feindbilder" nach, die vllt dadurch geschaffen werden innerhalb der Szene. Das heißt aber nicht sich klar von Umtrieben wie z.B. rassistischen abzugrenzen.

Noch kurz zum Naturreligiösen: auch wenn wie Vailos schreibt vorchristliche Kulturen wie die "Kelten" nicht einfach als naturreligiös bezeichnet werden können, haben sie aber auch in Naturerscheinungen ihre Götter mit verehrt sodaß es für mich nicht völlig daneben ist sie als solche zu bezeichnen. Aber eben nicht nur.

Auch der Begriff Religion bezeichnet vllt gar nicht im Kern das Göttliche an sich bzw. die Existenz von Göttern und Geistern, sondern vllt nur das Denken über das Göttliche und das Handeln in Bezug auf das Göttliche. Religion wäre dann eh erstmal vom Wesen her ein menschliches Kulturphänomen.
Sirona
Wächter
Wächter
 
Beiträge: 1025
Registriert: Di 5. Nov 2013, 01:15
Hat gedankt: 241 Mal
Wurde bedankt: 130 Mal

Re: PFI Konferenz Deutschland

Beitragvon Sucher » Di 19. Aug 2014, 18:48

So.

Die E-mail-Anfrage an die anderen Heidenvorstände ist rausgegangen.

Mal sehen, was die Basen und Vettern so meinen.


Benutzeravatar
Sucher
Vorstand
Vorstand
 
Beiträge: 2720
Registriert: Mi 6. Feb 2013, 11:55
Wohnort: Bruchsal
Hat gedankt: 72 Mal
Wurde bedankt: 312 Mal
Persönlicher Text:
Glaube:
Lebensweg:
Touta:

Re: PFI Konferenz Deutschland

Beitragvon Schneewoelfin » Di 19. Aug 2014, 21:11

Hi Dogsoldier,

ich wollte Dich da nicht "bevormunden" wollen, natürlich ist es Deine Sache, ob und was Du überdenkst - sorry!

aber bei dem Stellenwert, die die Schattenarbeit bei uns einnimmt, die Bedeutung die es hat, die "dunkle Seite an sich selbst zu erforschen und zu akzeptieren.... und die Verehrung des Mondes, weil er in der Dunkelheit leuchtet und für uns ein Symbol für "die Göttin" (im pantheistischen Sinne) ist, ist das "IneinenTopfmitLichtis" werfen hier einfach nicht zutreffend... ;)

Danke Sucher :)

LG Schneewölfin
Schneewoelfin
Gebüsch
Gebüsch
 
Beiträge: 551
Registriert: Do 7. Feb 2013, 07:21
Hat gedankt: 162 Mal
Wurde bedankt: 56 Mal
Glaube:
Lebensweg:
Touta:

Re: PFI Konferenz Deutschland

Beitragvon dogsoldier » Mi 20. Aug 2014, 04:25

Kein Problem, hab ich nicht so aufgefaßt.

dogsoldier
dogsoldier
Setzling
Setzling
 
Beiträge: 51
Registriert: Sa 4. Mai 2013, 16:43
Hat gedankt: 8 Mal
Wurde bedankt: 8 Mal
Glaube:

Re: PFI Konferenz Deutschland

Beitragvon Werdandi » Mi 20. Aug 2014, 10:29

Hm..hab hier sehr interessiert mitgelesen. Wenn ich es richtig verstanden habe, dann will der PFI soetwas wie ein loser Dachverband für Alle sein, die "pagan" sind. Davon mal ab, daß das auch nicht so ganz "Meins" ist. Wenn aber alle"Pagans" da mit reingehören,dann gehören die "Licht-und Liebe-Fraktionen" da auch mit rein, weil die ja zum Teil genau die selben Dinge verehren, wie sie der PFI "vorgibt". Bin da gerade etwas verwirrt ob der scharfen Abgrenzung...

Anál nathrach, orth’ bháis’s bethad, do chél dénmha
das wyrd schon
Ich bewahre meinen Glauben, bis der Himmel auf mich fällt und mich zerschmettert, bis die Erde sich öffnet und mich verschlingt, bis das Meer über mir zusammenschlägt.
Erst wenn die Drachen wieder frei fliegen ist mein Tun in dieser Welt beendet. Dann kehre ich heim zu Dir um die Fäden des Schicksals neu zu weben.
Benutzeravatar
Werdandi
Bäumchen
Bäumchen
 
Beiträge: 1141
Registriert: Do 14. Feb 2013, 16:18
Hat gedankt: 12 Mal
Wurde bedankt: 88 Mal
Persönlicher Text:
Glaube:
Lebensweg:
Touta:

Re: PFI Konferenz Deutschland

Beitragvon Schneewoelfin » Mi 20. Aug 2014, 22:26

Hi Werdandi,

ich habe nicht für die PFI geschrieben, da ich dort ja - wie weiter oben geschrieben - (noch) kein Mitglied bin....
kA. ob die das überhaupt wollten .. :? Die meisten Lichties, von denen ich bis jetzt gehört habe, wurden mir so geschildert, dass sie zB das Pentagramm als "Teufelswerk" oder zumindest "Dunkle Energie" ablehnen, da wird die Schnittmenge schon geringer, die dazu führen könnte, dass sie überhaupt Interesse an einer Mitgliedschaft in der PFI hätten ...

Aber: wie gesagt kenne ich keine Lichties und kann von daher nur die o.g Vermutungen anstellen... wenn ein Lichti Mitglied werden und die PFI unterstützen will, kann er/sie es bestimmt werden...
ich vermute allerdings eher, dass die Lichtie-Fraktion, so wie sie mir beschrieben wurde eher vor unsereins Reißaus nimmt, als dass sie Mitglied in der PFI werden...

LGSchneewölfin
Schneewoelfin
Gebüsch
Gebüsch
 
Beiträge: 551
Registriert: Do 7. Feb 2013, 07:21
Hat gedankt: 162 Mal
Wurde bedankt: 56 Mal
Glaube:
Lebensweg:
Touta:

Re: PFI Konferenz Deutschland

Beitragvon Schneewoelfin » Sa 23. Mai 2015, 16:27

Hallo Ihr :)

wie in dem Kräuter-Biotika Thread geschrieben, hier der Link zur PFi Konferenz 2015 am 26.09.15 wieder im Haus WItten und das Plakat mit den Workshops und Vorträgen.

http://de.paganfederation.org/2015/02/1 ... er-buchen/

Bild

LG Schneewölfin
Schneewoelfin
Gebüsch
Gebüsch
 
Beiträge: 551
Registriert: Do 7. Feb 2013, 07:21
Hat gedankt: 162 Mal
Wurde bedankt: 56 Mal
Glaube:
Lebensweg:
Touta:

Re: PFI Konferenz Deutschland

Beitragvon Sirona » Sa 23. Mai 2015, 17:02

Fährst Du hin? Ich überlege zumindest. Die Vorträge von ADF und OBOD würden mich schon sehr interessieren, aber auch der Blick über den Tellerrand und zu den anderen Themen. ^^
Sirona
Wächter
Wächter
 
Beiträge: 1025
Registriert: Di 5. Nov 2013, 01:15
Hat gedankt: 241 Mal
Wurde bedankt: 130 Mal

Re: PFI Konferenz Deutschland

Beitragvon Schneewoelfin » Sa 23. Mai 2015, 17:11

Ich hab´s jedenfalls vor :)
Schneewoelfin
Gebüsch
Gebüsch
 
Beiträge: 551
Registriert: Do 7. Feb 2013, 07:21
Hat gedankt: 162 Mal
Wurde bedankt: 56 Mal
Glaube:
Lebensweg:
Touta:

VorherigeNächste

Zurück zu Veranstaltungen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Information

Das Team • Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]

cron