Wodan und die germanischen Kriegsfürsten

Öffentlich einsehbar! Für unsere germanischen Freunde und ihren rekonstruierten Glauben. Schließlich waren Kelten und Germanen immerschon unzertrennlich.
Hinweis: Dieser Bereich ist öffentlich einsehbar und kann von Suchmaschinen durchsucht werden.

Re: Wodan und die germanischen Kriegsfürsten

Beitragvon Vailos » So 23. Jul 2017, 22:00

Vanatrix hat geschrieben:Die Einäugigkeit Lughs kenne ich aus mehreren Quellen, davon aber keine authentische


Bitte Quellenangabe.
Die Sicht, die wir auf die Kelten haben, sagt mehr über uns aus, als über die Kelten selbst.


Ich bin glücklich. So einfach ist das.
Benutzeravatar
Vailos
Vorstand
Vorstand
 
Beiträge: 1784
Registriert: Mi 6. Feb 2013, 00:13
Hat gedankt: 235 Mal
Wurde bedankt: 194 Mal
Glaube: gallischer Polytheismus
Lebensweg: Denker und Kämpfer
Touta: Touta Treveron - Mediomatriker

Re: Wodan und die germanischen Kriegsfürsten

Beitragvon Sedocoinios » So 23. Jul 2017, 23:47

Wilde jagd ist auch übertrieben. Sturm oder unwetter trifft eher zu. Da gibt es genau eine sage zu in der ein verirrter wanderer in der ferne einen reiter wahrnimmt. Später trifft er einen bauern dem er davon erzählt und der klärt ihn auf dass das der alte waul ist der bei unwetter und nebel umzieht..

Ne frau holle haben wie nicht bei uns und auch keine percht. Es gibt ein paar bruchstücke über eine herka..
"Ich will Zwietracht sähen zwischen den Königen, den Anführern, den tugendhaften Helden und den freien Bauern bis sie sich gegenseitig töten Mann für Mann wenn sie nicht mit mir kommen um mein Fest zu teilen."
Benutzeravatar
Sedocoinios
Gebüsch
Gebüsch
 
Beiträge: 943
Registriert: Mi 6. Feb 2013, 22:04
Wohnort: Sigena
Hat gedankt: 10 Mal
Wurde bedankt: 88 Mal
Glaube: Celtos
Lebensweg: Künstler
Touta: Ubii

Re: Wodan und die germanischen Kriegsfürsten

Beitragvon Sucher » Mo 24. Jul 2017, 11:33

Die Frau Percht oder Frau Perchta ist im Alpen- und Voralpenraum zu Hause.
www.abnoba-bogenbau.de

Bild

Cuimhnich có leis a tha thu (Gedenke der Menschen, von denen Du abstammst)
Benutzeravatar
Sucher
Vorstand
Vorstand
 
Beiträge: 2679
Registriert: Mi 6. Feb 2013, 11:55
Wohnort: Bruchsal
Hat gedankt: 69 Mal
Wurde bedankt: 303 Mal
Persönlicher Text: Langbogenbauer
Glaube: Celtoi
Lebensweg: Krieger. Aber kein Soldat.
Touta: Touta der Nemeter

Re: Wodan und die germanischen Kriegsfürsten

Beitragvon Ollototarus » Mo 24. Jul 2017, 14:23

Ich konnte eine Rezension zum genannten Werk Rübekeils finden:
https://journals.ub.uni-heidelberg.de/index.php/bjb/article/view/30522
Scheint nicht gerade eine "makellose" Arbeit zu sein.
Nichtsdestotrotz eine interessantes Werk voller guter Informationen.
Benutzeravatar
Ollototarus
Keimblatt
Keimblatt
 
Beiträge: 15
Registriert: Sa 8. Jul 2017, 19:46
Hat gedankt: 0 Mal
Wurde bedankt: 1 Mal

Re: Wodan und die germanischen Kriegsfürsten

Beitragvon Vailos » Mo 24. Jul 2017, 18:02

Ja, interessant ist es auf jeden Fall. Danke für den Link zu der Rezension!
Die Sicht, die wir auf die Kelten haben, sagt mehr über uns aus, als über die Kelten selbst.


Ich bin glücklich. So einfach ist das.
Benutzeravatar
Vailos
Vorstand
Vorstand
 
Beiträge: 1784
Registriert: Mi 6. Feb 2013, 00:13
Hat gedankt: 235 Mal
Wurde bedankt: 194 Mal
Glaube: gallischer Polytheismus
Lebensweg: Denker und Kämpfer
Touta: Touta Treveron - Mediomatriker

Vorherige

Zurück zu Germanischer Rekonstruktionismus

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Information

Das Team • Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]

cron