Fahnenheiligtum

Passwort geht nicht? Bestätigungsmail verschwunden? Hier ist der Platz sich zu melden.
Hinweis: Dieser Bereich ist öffentlich einsehbar und kann von Suchmaschinen durchsucht werden.

Fahnenheiligtum

Beitragvon Vailos » Do 21. Feb 2013, 06:51

Jetzt klauen wir mal was von den Römern. Das Fahnenheiligtum.

Ich bin gerade dran und werde die nächsten Wochen endlich mal alle unsere Fahnen teilweise neu erstellen, bzw. die Friesen geben sich ja eine Überarbeitete.

Mein Ziel ist, dass wir alle Fahnen in einer sehr großen Auflösung sichern, die Farben in Farbcodes definieren, und so zu bearbeiten, dass beispielsweise beim Stamm der Nerthus der hässliche weisse Rand weg ist.

Und Dastan die dann als Code einstellen kann. So dass wir uns nie wieder mit schlechten Auflösungen herumplagen müssen, und die Fahnen für weitere grafische Bearbeitungen immer vernünftig verfügbar sind.

Schön wäre es, dass wir das auch für das Celtoilogo erreichen könnten. Hier würde ich noch einmal eine große Auflösung und die Schriftart benötigen.
Die Sicht, die wir auf die Kelten haben, sagt mehr über uns aus, als über die Kelten selbst.


Ich bin glücklich. So einfach ist das.
Benutzeravatar
Vailos
Vorstand
Vorstand
 
Beiträge: 1686
Registriert: Mi 6. Feb 2013, 00:13
Hat gedankt: 230 Mal
Wurde bedankt: 182 Mal
Glaube: gallischer Polytheismus
Lebensweg: Denker und Kämpfer
Touta: Touta Treveron - Mediomatriker

Re: Fahnenheiligtum

Beitragvon Artheduin » Do 21. Feb 2013, 07:48

Vailos hat geschrieben:Jetzt klauen wir mal was von den Römern. Das Fahnenheiligtum.

Ich bin gerade dran und werde die nächsten Wochen endlich mal alle unsere Fahnen teilweise neu erstellen, bzw. die Friesen geben sich ja eine Überarbeitete.

Mein Ziel ist, dass wir alle Fahnen in einer sehr großen Auflösung sichern, die Farben in Farbcodes definieren, und so zu bearbeiten, dass beispielsweise beim Stamm der Nerthus der hässliche weisse Rand weg ist.

Und Dastan die dann als Code einstellen kann. So dass wir uns nie wieder mit schlechten Auflösungen herumplagen müssen, und die Fahnen für weitere grafische Bearbeitungen immer vernünftig verfügbar sind.

Schön wäre es, dass wir das auch für das Celtoilogo erreichen könnten. Hier würde ich noch einmal eine große Auflösung und die Schriftart benötigen.


Das hört sich sehr gut an; tolle Idee!
Benutzeravatar
Artheduin
Samenkorn
Samenkorn
 
Beiträge: 603
Registriert: Sa 9. Feb 2013, 14:15
Wohnort: Civitas Astedele
Hat gedankt: 246 Mal
Wurde bedankt: 32 Mal
Persönlicher Text: Ad astra
Glaube: Patchwork
Lebensweg: Wanderer
Touta: Toutha Frisia

Re: Fahnenheiligtum

Beitragvon Dastan » Do 21. Feb 2013, 13:53

Dann speichert sie doch bitte gleich als Vektorgrafik. Dann lassen sie sich in belieber Auflösung reproduzieren. Am besten als SVG-Datei, die kann man gleich im Internet einbinden.
Wiedergeboren in den verzehrenden Flammen der Schöpfung steigt der Phönix aus der Asche.
Manchmal aus der Asche seines Leibes.
Manchmal aus der Asche seiner Feinde.


Touta Ubion - Stamm der Ubier
Benutzeravatar
Dastan
Wächter
Wächter
 
Beiträge: 825
Registriert: Mi 6. Feb 2013, 00:30
Hat gedankt: 7 Mal
Wurde bedankt: 118 Mal
Persönlicher Text: Ubischer Werwolfskrieger
Glaube: Celtos
Lebensweg: Kriegsmagier
Touta: Touta Ubion

Re: Fahnenheiligtum

Beitragvon Rabenvogel » Do 21. Feb 2013, 21:39

SVG fände ich auch toll, aber das setzt voraus das alle Komponenten selbst gezeichnet werden bzw. als SVG vorliegen. Einfach ein normales Bild in ein SVG einbauen geht zwar, das Bild muss aber entsprechend groß sein, was dann die SVG wieder entsprechend aufbläht.
Daheim in Schönbrunn im Kleinen Odenwald, zwischen Neckar und Kraichgau.

Bild Bild Bild
·°¯°·._.-> Touta der Nemeter <-._.·°¯°·
Benutzeravatar
Rabenvogel
Wächter
Wächter
 
Beiträge: 1605
Registriert: Do 7. Feb 2013, 17:41
Hat gedankt: 96 Mal
Wurde bedankt: 63 Mal
Persönlicher Text: Kind der Natur
Glaube: Celtoi
Touta: Nemeter

Re: Fahnenheiligtum

Beitragvon Rabenvogel » Do 21. Feb 2013, 21:44

Achso wenn jemand die Triskele die ich z. B. in meinen Profilbild verwende als SVG haben will, habe ich sie mal in den Anhang geschmissen. :-)
Dateianhänge
triskele.zip
Das ZIP-Archiv enthält die SVG-Datei triskele.svg. Direktes Anhängen geht leider nicht, da SVG-Dateien nicht akzeptiert werden.
(11.25 KiB) 119-mal heruntergeladen
Daheim in Schönbrunn im Kleinen Odenwald, zwischen Neckar und Kraichgau.

Bild Bild Bild
·°¯°·._.-> Touta der Nemeter <-._.·°¯°·
Benutzeravatar
Rabenvogel
Wächter
Wächter
 
Beiträge: 1605
Registriert: Do 7. Feb 2013, 17:41
Hat gedankt: 96 Mal
Wurde bedankt: 63 Mal
Persönlicher Text: Kind der Natur
Glaube: Celtoi
Touta: Nemeter

Re: Fahnenheiligtum

Beitragvon Dastan » Fr 22. Feb 2013, 09:49

Rabenvogel hat geschrieben:SVG fände ich auch toll, aber das setzt voraus das alle Komponenten selbst gezeichnet werden bzw. als SVG vorliegen. Einfach ein normales Bild in ein SVG einbauen geht zwar, das Bild muss aber entsprechend groß sein, was dann die SVG wieder entsprechend aufbläht.


Inkscape kann schon seit längerer Zeit hervorragend Bitmaps vektorisieren. ;) Im Zweifel muß man bei sehr komplexen Figuren vielleicht noch ein wenig nacharbeiten, aber dafür hat man das Bild dann in allen Größen, egal ob für die Signatur oder wenn man mal ne echte Fahne drucken muß. :^^:
Wiedergeboren in den verzehrenden Flammen der Schöpfung steigt der Phönix aus der Asche.
Manchmal aus der Asche seines Leibes.
Manchmal aus der Asche seiner Feinde.


Touta Ubion - Stamm der Ubier
Benutzeravatar
Dastan
Wächter
Wächter
 
Beiträge: 825
Registriert: Mi 6. Feb 2013, 00:30
Hat gedankt: 7 Mal
Wurde bedankt: 118 Mal
Persönlicher Text: Ubischer Werwolfskrieger
Glaube: Celtos
Lebensweg: Kriegsmagier
Touta: Touta Ubion

Re: Fahnenheiligtum

Beitragvon Vailos » Mi 6. Mär 2013, 10:54

Nur kurze Zwischenmeldung. Die Arbeit an den Fahnen ist nicht vergessen. Bin nur zur Zeit auf Baustellen und komme zu nix. Wenn ich in zwei Wochen wieder da bin, gehts weiter.
Die Sicht, die wir auf die Kelten haben, sagt mehr über uns aus, als über die Kelten selbst.


Ich bin glücklich. So einfach ist das.
Benutzeravatar
Vailos
Vorstand
Vorstand
 
Beiträge: 1686
Registriert: Mi 6. Feb 2013, 00:13
Hat gedankt: 230 Mal
Wurde bedankt: 182 Mal
Glaube: gallischer Polytheismus
Lebensweg: Denker und Kämpfer
Touta: Touta Treveron - Mediomatriker

Re: Fahnenheiligtum

Beitragvon Freyja » Mi 6. Mär 2013, 13:03

Wisst ihr noch, ich hatte eine eigene Fahne "Stamm der Chatten", die würde ich gerne auch in meine Signatur einfügen, doch ich habe so überhaupt keine Ahnung, a) wie man die dafür macht und b) auf meinem Netbook habe ich nicht die Möglichkeit etwas klein oder groß zu machen.
Ich werde mal das Bild raussuchen, dass mir Morien seinerzeit zugeschickt hat und hier einstellen. Vielleicht kann man das auch umändern oder so
Freyja
 

Re: Fahnenheiligtum

Beitragvon Vailos » Mi 6. Mär 2013, 13:47

Schickst Du mir die auch mal an vailos@gmx.de ? Dann kann ich sie zusammen mit den anderen Fahnen bearbeiten. (Farben markieren, vektorisieren usw)
Die Sicht, die wir auf die Kelten haben, sagt mehr über uns aus, als über die Kelten selbst.


Ich bin glücklich. So einfach ist das.
Benutzeravatar
Vailos
Vorstand
Vorstand
 
Beiträge: 1686
Registriert: Mi 6. Feb 2013, 00:13
Hat gedankt: 230 Mal
Wurde bedankt: 182 Mal
Glaube: gallischer Polytheismus
Lebensweg: Denker und Kämpfer
Touta: Touta Treveron - Mediomatriker

Re: Fahnenheiligtum

Beitragvon celticdragon » Fr 31. Mai 2013, 11:43

Mal wieder ein spambot.
Bild

Aus Rabenschrey: Danu
Freunde sind bei dir, halten deine Hand, vertreiben die Feinde, beschützen dein Land.
Geben wirst du und du wirst nehmen, geniesse dein Leben denn die Zeit bleibt nicht stehen!!!!
Benutzeravatar
celticdragon
Setzling
Setzling
 
Beiträge: 98
Registriert: So 10. Feb 2013, 14:56
Wohnort: Westerstede
Hat gedankt: 5 Mal
Wurde bedankt: 1 Mal
Glaube: Celtoi
Lebensweg: Krieger/ Handwerker
Touta: Sahsnot

Schnellantwort

Um die Aufgabe zu lsen, gib das numerische Ergebnis der Rechenaufgabe ein.
   
Nächste

Zurück zu Technische Hilfestellung

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Information

Das Team • Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]

cron